Samstag, 26. 09. 2020
19:30 Uhr

KULTUR TROTZ ABSTAND! Im wunderschönen Römerkastell, Stuttgart-Bad Cannstatt!

Daniela Müller Bohórquez & Ba-WÜ All Stars (vlnr)
Daniela Müller Bohórquez & Ba-WÜ All Stars (vlnr)

Open-Air! - 3. Latin-Jazz-Festival "Stuttgart Mi Amor"

Antonio Cuadros De Béjar hat exzellente Musiker eingeladen, die ein glänzendes Programm bringen werden.

Act No. I - 19:30 Uhr
Diana Müller-Bohórques & Latin Affairs

DIANA MÜLLER-BOHÓRQUEZ ist zwischen zwei Welten aufgewachsen. Halb Schwäbin - halb Latina, bringt die Jazz -Sängerin einen Topf an Einflüssen mit. Ab ihrem 16. Lebensjahr lebte Sie in Quito, Ecuador, wo sich später im Laufe ihres Musik Studiums an Berklees internationalem Netzwerk in Quito  ihre Liebe zum Jazz verfestigte, unter anderem mit Bob Stoloff als Gesangsdozenten. Ihren Master schloss sie in den Niederlanden ab und nahm während ihres Auslandssemesters in New York Unterricht mit Größen der Jazz Szene wie Theo Bleckmann, Taylor Eigsti und latin grammy nominée Claudia Acuña. Diana nimmt ihre Zuhörer mit auf eine kulturelle und kreative Klangreise.
Diana Müller-Bohórquez - Vocals | Álvaro Perez - Violine | Flavia Martins - Violine | Carla Rica - Violine | Emilia Ponce - Cello

Act No. II - 20:30 Uhr
Baden-Württemberg All Stars & Latin Affairs

BADEN WÜRTTEMBERG ALL STARS Das musikalische Potential Baden Württembergs ist fast unerschöpflich. Das macht die Auswahl an Musikern für eine "Allstars-Band" sehr schwierig, aber zugleich kann auch auf die Vielfalt gesetzt werden, die so eine Band von Jahr zu Jahr mit sich bringen kann, indem man sie jedes Jahr neu besetzt.
Andi Maile - Saxophones | Ralf Hesse - Trumpet | Joe Gallardo - Trombone | Rey Ceruto - Percussion

 

Latin Affairs & Charlotte Schön (Moderatorin) (vlnr)
Latin Affairs & Charlotte Schön (Moderatorin) (vlnr)

Latin Affairs begleitet alle Acts und sind:
Antonio Cuadros De Béjar (Bolivia) – Guitar
Christoph Dangelmaier (Alemania) – Bass
Daniel Messina (Argentina) – Drums

Charlotte Schön - Festival Moderation

Eintritt für Doppelkonzert: 29 € /25 € ermäßigt, jew. zzgl. VVK-Gebühr. VVK-Tickets gibts hier.

Einlass: 18:30 Uhr - Im Kastellsommer Stuttgart-Bad Cannstatt | Veranstaltungsort:
Im Römerkastell (Open Air Bühne bei der Phoenixhalle), Naststraße 43-45, 70376 Stuttgart-Bad Cannstatt

***»MELVA« ist Mitinitiator des mash-upKASTELLSOMMER. EINE INITIATIVE ZUR UNTERSTÜTZUNG VON KUNST UND KÜNSTLERN IN BESONDEREN ZEITEN !
***GEFÖRDERT VOM MINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNST BADEN-WÜRTTEMBERG

mehr ...
Kastellsommer - Open Air - ©Matthias Körner

Raus aus dem Kessel, rein ins Kastell! Gerne vielfältig. Stets sicher. Immer open Air.

Der „KastellSommer“ im Römerkastell Stuttgart-Bad Cannstatt.
Eine Initiative zur Unterstützung von Kunst und Künstlern in besonderen Zeiten.

Bis zu 150 Personen finden nach einem außergewöhnlichen Bestuhlungs-Konzept unter freiem Himmel Platz - unter Berücksichtigung der derzeit geltenden Corona-Verordnung.

„Viele Künstler haben leider auf lange Sicht keine Engagements zu erwarten“, so die Initiatoren. „Um dem entgegenzuwirken, haben die beteiligten Initiatoren im Römerkastell unter anderem in Zusammenarbeit mit der Staatsoper Stuttgart das Konzept für den "KastellSommer" entwickelt“

Auf der 60 Quadratmeter großen Showbühne ist Platz für Kultur und Musik aller Art. Außerdem steht eine LED-Wand zur Verfügung, um auch bei Tageslicht Kinovorstellungen zu ermöglichen.

„Klein und fein, besonders und liebevoll, so wird das Programm aussehen". Die Initiatoren wollen das einzigartige Ambiente des Römerkastells nutzen, um Kultur, Kunst, Kino und Event auch in dieser Zeit ein Zuhause zu geben.

Zusätzlich kann das Gesamtkonzept mit der besonderen Ausstattung aus der Hand von Birgit Martinez, DECOR+MORE auch exklusiv von Firmen gebucht werden, um beispielsweise nach der Homeoffice-Isolation den Teamgeist aufzufrischen oder für andere besondere Anlässe. Somit können auch Firmen ganz direkt Künstler und Kultur unterstützen. Bei der Suche nach den passenden Künstlern für ein solches Firmen-Event liefert das »Melva« gerne Beratung und Kontakte.

Zudem  planen die Initiatoren eine weitere Bühne im MASH im Bosch-Areal, um auch hier nochmal eine Plattform zur Unterstützung von Kunst und Kultur anzubieten.

Die Initiatoren sind das Melva Mode | Cafe, die Firmen Exometa Römerkastell Veranstaltungen und Gastronomie GmbH mit der Phoenixhalle, iLUX Veranstaltungstechnik GmbH, DECOR+MORE, Birgit Martinez e.K., sowie UK Consulting.

...das Programm wird stetig aktualisiert und weiterentwickelt.
Wenn das Interesse groß bleibt und das Wetter mitspielt, wird der KastellSommer bis mindestens Anfang September 2020 fortgeführt!

Unterstützer: Familienbrauerei Dinkelacker, Hitradio Antenne 1

Weitere Informationen finden Sie unter www.kastellsommer.de.

Sonntag, 27. 09. 2020
15:00 Uhr

Kastellsommer Mash-Up. Gerne vielfältig. Stets sicher. Immer open air.

Latin Jazz für Kinder
Latin Jazz para ninos

Open-Air! - 3. Latin-Jazz-Festival "Stuttgart Mi Amor"

Latin-Jazz-Konzert für Kinder

El viaje de Mobo Djudju - Die Reise des Mobo Djudju

Der kleine Mobo Djudju begibt sich auf die abenteuerliche Reise nach Lateinamerika. Auf seiner Suche nach einem ganz besonderen Rhythmus lernt er nicht nur die verschiedenen Länder, sondern auch viele Freunde kennen. Könnt ihr helfen das Rätsel nach der Herkunft des Rhythmus zu lösen?
Mit bekannten Melodien erwartet die Kleinen und Großen ein buntes Konzert quer durch die lateinamerikanische Musikwelt.
Ein Konzert zum Mitmachen, Mithören und Miterfahren, wo die einzelnen Rhythmen, die zu hören sein werden, herkommen.

Für Kinder von 3 bis 10 Jahren

Besetzung
:
Diana Müller-Bohórquez- Vocals
Martin Keller - Saxophone
Antonio Cuadros De Béjar - Guitar
Christoph Dangelmaier - Bass
Daniel Messina - Drums
Anna Susanna Probst - Erzählerin

Eintritt: Kinder 7 € , Erwachsene 9 €, jew. zzgl. VVK-Gebühr - VVK-Tickets gibts hier.
www.kastellsommer.de

Einlass: 14:30 Uhr

Im Kastellsommer Stuttgart-Bad Cannstatt | Veranstaltungsort:

Im Römerkastell (Open Air Bühne bei der Phoenixhalle), Naststraße 43-45, 70376 Stuttgart-Bad Cannstatt

***Bringen Sie ausreichend Sonnenschutz mit. Das Gelände ist nicht überdacht. Bei Regenwetter bringen Sie wetterfeste Kleidung, gerne auch Regenschirme mit. Bei Unwetter wird das Konzert abgesagt und verlegt.

***»MELVA« ist Mitinitiator des mash-upKASTELLSOMMER. EINE INITIATIVE ZUR UNTERSTÜTZUNG VON KUNST UND KÜNSTLERN IN BESONDEREN ZEITEN !
***GEFÖRDERT VOM MINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNST BADEN-WÜRTTEMBERG

mehr ...
Kastellsommer - Open Air - ©Matthias Körner

Raus aus dem Kessel, rein ins Kastell! Gerne vielfältig. Stets sicher. Immer open Air.

Der „KastellSommer“ im Römerkastell Stuttgart-Bad Cannstatt.
Eine Initiative zur Unterstützung von Kunst und Künstlern in besonderen Zeiten.

Bis zu 150 Personen finden nach einem außergewöhnlichen Bestuhlungs-Konzept unter freiem Himmel Platz - unter Berücksichtigung der derzeit geltenden Corona-Verordnung.

„Viele Künstler haben leider auf lange Sicht keine Engagements zu erwarten“, so die Initiatoren. „Um dem entgegenzuwirken, haben die beteiligten Initiatoren im Römerkastell unter anderem in Zusammenarbeit mit der Staatsoper Stuttgart das Konzept für den "KastellSommer" entwickelt“

Auf der 60 Quadratmeter großen Showbühne ist Platz für Kultur und Musik aller Art. Außerdem steht eine LED-Wand zur Verfügung, um auch bei Tageslicht Kinovorstellungen zu ermöglichen.

„Klein und fein, besonders und liebevoll, so wird das Programm aussehen". Die Initiatoren wollen das einzigartige Ambiente des Römerkastells nutzen, um Kultur, Kunst, Kino und Event auch in dieser Zeit ein Zuhause zu geben.

Zusätzlich kann das Gesamtkonzept mit der besonderen Ausstattung aus der Hand von Birgit Martinez, DECOR+MORE auch exklusiv von Firmen gebucht werden, um beispielsweise nach der Homeoffice-Isolation den Teamgeist aufzufrischen oder für andere besondere Anlässe. Somit können auch Firmen ganz direkt Künstler und Kultur unterstützen. Bei der Suche nach den passenden Künstlern für ein solches Firmen-Event liefert das »Melva« gerne Beratung und Kontakte.

Zudem  planen die Initiatoren eine weitere Bühne im MASH im Bosch-Areal, um auch hier nochmal eine Plattform zur Unterstützung von Kunst und Kultur anzubieten.

Die Initiatoren sind das Melva Mode | Cafe, die Firmen Exometa Römerkastell Veranstaltungen und Gastronomie GmbH mit der Phoenixhalle, iLUX Veranstaltungstechnik GmbH, DECOR+MORE, Birgit Martinez e.K., sowie UK Consulting.

...das Programm wird stetig aktualisiert und weiterentwickelt.
Wenn das Interesse groß bleibt und das Wetter mitspielt, wird der KastellSommer bis mindestens Anfang September 2020 fortgeführt!

Unterstützer: Familienbrauerei Dinkelacker, Hitradio Antenne 1

Weitere Informationen finden Sie unter www.kastellsommer.de.

Mittwoch, 30. 09. 2020
19:30 Uhr

mash-up-Sommer im Boschareal - Open Air

Mareeya - Accoustic Soul
Mareeya - Accoustic Soul

"Mareeya" - Acoustic Soul

Mareeya: Gesang

Benny Eisel: Gitarre
Theo Balbig: Bass
Robert Wittmaier: Drums

I’ll turn all my energy into productivity“ singt Mareeya und verspricht damit nicht zu viel: groovige Beats und sanfte Melodien bereiten den Boden, aus dem große Songs hervorgehen. Wohlig-warme bis luftig-wippende Klänge schlängeln sich dabei zwischen Soul, R’n’B, Pop und Jazz auf neuen Wegen durch vertrautes Terrain. Die Stimme schließlich – mal rau, mal kämpferisch, mal versöhnlich – nimmt den Hörer mit deutschen, englischen sowie französischen Texten mit auf eine bittersüße Reise durch die Gedanken- und Gefühlswelt der Sängerin.
Ein grandioses Konzert- und gleichzeitig letztes Konzertereignis des mash-upKastellSommers, die Festivalbühne des Coronasommers 2020.

https://mareeya.de/

Eintritt: 23 Euro, zzgl. VVK-Gebühr. Tickets gibts hier.
www.kastellsommer.de

Veranstaltungsort: mash-up-Open-Air im Boschareal | Forststraße 7 | 70174 Stuttgart ***Das Open-Air-Ambiente beim Mash ist überdacht. Bei Unwetter wird das Konzert abgesagt und verlegt.

***»MELVA« ist Mitinitiator des mash-upKASTELLSOMMERs. EINE INITIATIVE ZUR UNTERSTÜTZUNG VON KUNST UND KÜNSTLERN IN BESONDEREN ZEITEN. GEFÖRDERT DURCH DAS MINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNST BADEN-WÜRTTEMBERG.

mehr ...
Mash-Bühne: Open-Air im Boschareal, Stuttgart

Unsere zweite Open-Air-Bühne des mash-upKastellSommers befindet sich bei der Eventlocation "Mash" im Bosch-Areal. Auch hier bieten wir eine Plattform zur Unterstützung von Kunst und Künstlern in besonderen Zeiten.

Die Initiatoren sind das Melva Mode | Cafe, die Firmen Exometa GmbH Römerkastell mit der Phoenixhalle, iLUX Veranstaltungstechnik GmbH, DECOR+MORE, Birgit Martinez e.K. sowie UK Consulting.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kastellsommer.de.

***»MELVA« ist Mitinitiator des
mash-upKASTELLSOMMERs. EINE INITIATIVE ZUR UNTERSTÜTZUNG VON KUNST UND KÜNSTLERN IN BESONDEREN ZEITEN. GEFÖRDERT DURCH DAS MINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNST BADEN-WÜRTTEMBERG.

Zum Archiv